Sehr geehrte Unterstützerinnen und Unterstützer!
Liebe Freundinnen und Freunde!

Am 9. Juni 2024 stehen wir vor einer Richtungsentscheidung: Geben wir jenen unsere Stimme, die Europa besser machen möchten oder überlassen wir das größte Friedensprojekt der Geschichte jenen, die Europa zerstören möchten?

Und auch im Herbst werden die Österreicherinnen und Österreicher entscheiden, welchen Kurs unser Land in Zukunft einschlagen soll. Als Volkspartei haben wir bei beiden Wahlen den Anspruch auch in Zukunft mitzugestalten.

Wahlgänge in Österreich und Wien sind nur durch zahlreiche ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter möglich. Die Wiener Volkspartei lädt Sie herzlich ein, sich bei den kommenden Wahlen als Wahlbeisitzerinnen und Wahlbeisitzer zu engagieren.

Durch Ihre Teilnahme erhalten Sie einen einzigartigen Einblick in den Wahlprozess, tragen zu einem reibungslosen Ablauf bei und unterstützen die Grundpfeiler unserer Demokratie

Was sind die Aufgaben von Wahlbeisitzerinnen und Wahlbeisitzer?

  • Ihre Aufgabe ist es, den Wahlprozess in einem der Wiener Sprengel gemeinsam mit den zuständigen Magistratsbeamten und Freiwilligen von anderen Parteien durchzuführen und zu kontrollieren.
  • Die Wahllokale haben von 07.00 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet. Es wird direkt nach der Wahl gemeinsam ausgezählt.
  • Neben einer Verpflegung gibt es eine Aufwandsentschädigung von 100 Euro

Wenn Sie einen aktiven Beitrag leisten möchten und Teil unseres Teams an den Wahltagen werden möchten, freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme über das Formular auf dieser Seite. Ihre Mitwirkung ist ein entscheidender Schritt zur Stärkung unserer Demokratie!

Mit besten Grüßen,
Karl Mahrer und das Team der Wiener Volkspartei

Solltest Du Probleme mit dem Formular haben kannst Du Dich auch hier anmelden.